Haut

Yikes: Dermatologen sagen, diese Zutaten werden Ihre Rosacea schlimmer machen


Imaxtree

Rosacea ist vielleicht keine lebensbedrohliche Erkrankung oder etwas, das Ihre Gesundheit ernsthaft beeinträchtigt, aber die Auswirkungen, die es auf Sie geistig und emotional hat, sind überwältigend. Wenn Sie einen geröteten, holprigen Teint haben, werden Sie stark belastet, ähnlich wie bei Akne, wenn Sie sich wie ein Einsiedler fühlen, der lieber seine Haut versteckt, als in der Öffentlichkeit zu sein.

Es gibt zwar keine Heilung für die Krankheit, aber Sie können bestimmte Maßnahmen ergreifen, um die Rötung weniger wahrzunehmen und das Auftreten von Schüben zu verringern, wie z. B. Ihre Ernährung. Sie müssen sich der Produkte bewusst sein, die Sie verwenden. Letztere stehen im Mittelpunkt unserer Bemühungen Diskussion heute.

Dr. Elizabath Tanzi von Capital Laser & Skin Care: "Ein Kennzeichen von Rosacea ist, dass der Barriereschutz der Haut etwas schwach ist, weshalb viele Inhaltsstoffe, die für die Verwendung auf normaler Haut geeignet sind, sehr reizend für zu Rosacea neigende Haut sind . " Selbst wenn etwas in der Flasche völlig harmlos aussieht, kann dies Ihren Zustand verschlimmern.

Treffen Sie den Experten

Elizabeth Tanzi ist zertifizierte Dermatologin und Gründerin und Direktorin von Capital Laser & Skin Care in Washington, DC. Sie verfügt über 18 Jahre Erfahrung in der Hautpflegeindustrie.

Unten finden Sie die Zutaten, die Sie vermeiden sollten, wenn Sie Rosacea haben.

Tretinoin

Während Tretinoin (oder Retinoide) manchmal verwendet werden, umbehandeln Dr. Tanzi warnt davor, Rosacea zu verwenden, um das Auftreten von Pusteln und Beulen zu verringern. Da Personen mit Rosacea überempfindliche Haut haben, können Retinoide, die stark und möglicherweise reizend in der Natur sind, Rötungen und Besenreiser verursachen schlechter.

Benzoylperoxid und Salicylsäure

Benzoylperoxid, ein häufiger Wirkstoff zur Behandlung von Akne, ist laut Tanzi der Feind von Rosacea: Von Natur aus steigert es den oxidativen Stress der Haut, verstärkt Entzündungen und vorzeitiges Altern.

Eine andere Aknebehandlung, Salicylsäure, löst Zellansammlungen auf, die für Menschen mit Rosacea zu reizend und austrocknend sein können.

Glykolsäure

Während wir im Byrdie HQ die Glykolsäure für ihre glühenden und hautton-glättenden Eigenschaften loben, warnt Tanzi Menschen mit Rosacea, sich fernzuhalten. Die Peelingsäure ist zu hart für Rosacea - denken Sie darüber nach: Â Glykol-Peelings verursachen oft ein durchschnittliches Prickeln der Haut, sodass Sie sich nur vorstellen können, was sie bei bereits entzündeter und geröteter Haut bewirken wird

Hydrochinon

Hydrochinon ist ein Hautaufheller zur Behandlung von dunklen Flecken und Hyperpigmentierungen - aber bei Rosacea? Absolut nicht, laut Tanzi. Ähnlich wie die vorherigen Inhaltsstoffe ist es für Rosacea etwas zu hart, um toleriert zu werden, und es kann sich leicht entzünden und die Haut verbrennen

Hamamelis

Laut Dr. Patricia Ceballos von der Schweiger Dermatology Group darf dieser irritierende Toner nicht mehr verwendet werden. Während einige Hamamelis-Toner alkoholfrei sind, sind viele im Drogeriehandel erhältliche Toner etwas irreführend und enthalten tatsächlich 15-30% Ethanol, ein hautreizendes Mittel.

Treffen Sie den Experten

Dr. Patricia Ceballous ist zertifizierte Dermatologin mit Doppelpension bei der Schweiger Dermatology Group im US-Bundesstaat New York. Sie verfügt über mehr als zwanzig Jahre Erfahrung in der allgemeinen und kosmetischen Dermatologie.

Es gibt einige Formen von Alkohol, die potenziell nützlich sein könnten. Schauen Sie sich die vollständige Liste von Renée Rouleau hier an.

Der meiste Alkohol trocknet sehr stark und sollte nicht in der Hautpflege verwendet werden, unabhängig davon, ob Sie Rosacea haben oder nicht.

Menthol, Eukalyptusöl und Pfefferminze

Sie wissen, dass Sie nach dem Auftragen von Gesichtsmasken oder der Anwendung eines erfrischenden Reinigungsmittels ein minziges Kribbeln verspüren? Diese Empfindung ist laut Ceballos für Personen mit Rosacea tatsächlich schädlich. Diese Empfindung äußert sich normalerweise in Inhaltsstoffen wie Menthol, Eukalyptus und Pfefferminze, die ein brennenderes, juckenderes Gefühl vermitteln können als die "kühlende" Empfindung, die normalerweise auf dem Markt angeboten wird für Personen mit Rosacea.

Harte Seife

Laut Ceballos sind normale Seifen, deren Waschmittelgehalt zu hoch ist und die häufig schädliche Chemikalien enthalten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Formaldehyd-Trennmittel und Waschmittel wie Natriumlaurylsulfat, äußerst reizend für Rosacea.

Also was jetzt? Wir haben Ihnen gerade eine Reihe von Zutaten genannt, die Sie vermeiden sollten, aber was ist mit den Zutaten, die keinen Schaden anrichten werden?

"Wählen Sie einen sanften und feuchtigkeitsspendenden Reiniger wie La Roche Posay Toleriane Dermocleanser (24 USD) oder Neutrogena Ultra Gentle Hydrating Cleanser (8 USD)", rät Ceballos. "Der Inhaltsstoff Cetearylalkohol, der in vielen sanften Hautpflegeprodukten enthalten ist, sollte den Rosacea-Patienten nicht abschrecken nichtВ ein Trockenmittel, sondern ein Weichmacher und Texturverstärker und stellt kein Risiko dar. Auch in diesem Szenario sind Feuchtigkeitscremes von Toleriane Fluide (30 USD) oder Toleriane Riche (29 USD) eine hervorragende Option. "

Sie fährt fort: "Denken Sie beim Einkauf von Make-up an die oben genannten reizenden Inhaltsstoffe. Da Akne-Rosacea-Patienten häufig Augenbefall haben, wählen Sie ein mineralisches Augen-Make-up mit niedrigem Pigmentgehalt und Mascaras, das allergietestet und augenärztlich getestet und mit Wärme leicht entfernbar ist Vor allem, halten Sie Ihre Make-up- und Produktroutine einfach! Je weniger Zutaten in Feuchtigkeitscremes, Reinigungsmitteln und Make-up enthalten sind, desto besser

Schließlich sagt Ceballos, immer daran zu denken, jedes neue Hautprodukt vor der Gesichtsanwendung an einem kleinen Abschnitt des Halses oder Unterarms zu testen, um zu untersuchen, wie Ihre Haut es verträgt.

†‹Weitere Rosacea-Tipps finden Sie in unserem umfassenden Leitfaden.В


Schau das Video: Yikes (Kann 2021).