Bilden

Die Visagistin von Rosie HW ist wirklich über diese Schönheitsfehler hinweg


Als Beauty-Redakteure stehen wir prominenten Make-up-Künstlern überlegener gegenüber als tatsächlichen Prominenten. In Los Angeles gibt es nur etwa 25 Maskenbildner, die mit den besten Entertainern an Fotoshootings und roten Teppichen arbeiten, und jedes Mal, wenn wir einen Künstler aus dieser exklusiven Liste treffen, kehren wir um (und machen sie dann Sagen Sie uns ihre besten Tipps).

Kara Yoshimoto Bua kennenzulernen, war ein besonderer Fangirl-Moment. Auch wenn Sie sie nicht beim Namen kennen, kennen Sie ihre Arbeit auf jeden Fall. Die unglaublich talentierte offizielle Maskenbildnerin Chanel hat die Gesichter all unserer Lieblingsleute gemalt: Lily Collins, Rosie Huntington-Whiteley, Zoé Kravtiz, Emma Watson, Bryce Dallas Howard und Halle Berry (ich könnte weitermachen). Oh, und habe ich schon erwähnt, dass sie eine der nettesten und kühlsten Damen im Geschäft ist?

Anfang dieses Jahres haben wir ein paar Stunden mit Bua rumgehangen, als sie einen der roten Teppich-Looks von Jessica Biel für mich nachgebildet hat (wir haben das Ganze auf Facebook Live festgehalten). Sie drückte Tonnen von coolen Make-up-Tricks in diesen Nachmittag, aber wir beschlossen, wir wollten ihr Gehirn noch mehr holen. Also haben wir unsere Instagram-Follower gebeten, ein paar weitere Make-up-Fragen an Bua zu richten, ein paar ausgewählt und ihre Antworten bewertet. Scrollen Sie weiter, um sechs wichtige Make-up-Tipps von dem Genie zu erfahren, das das Make-up von Zoé Kravitz und Rosie HW macht!

1. Überspringen Sie bei strahlender Haut die allover Foundation

Chanel Vitalumiére Aqua Ultra-Light Skin Perfecting Sonnenschutz-Make-up SPF 15 $ 50Shop

Bua sagt, dass der größte Make-up-Fehler, den echte Frauen machen, darin besteht, dass sie ihr gesamtes Gesicht mit Foundation bedecken. Es ist nicht nur schwierig, so viel Make-up realistisch in den Nacken und den Haaransatz zu mischen, sondern das Finish sieht auch nicht so strahlend aus wie Buas Kunden mit makellosem Gesicht. "Es ist nicht schön, das ganze Gesicht mit zu viel Basis-Make-up zu bedecken - es kann aussehen wie Lehm", sagt sie. Stattdessen, So viel Haut wie möglich sichtbar machen lassen und das Make-up transparent halten. (Sie wären überrascht, wie wenig Sie tatsächlich brauchen).

Bua empfiehlt Chanels Vitalumière Aqua Ultra-Light Skin Perfecting Sunscreen Makeup SPF 15, da es pigmentiert ist, aber ein Finish hinterlässt, das wie echte Haut aussieht. Sie wäscht das Make-up mit den Fingern "leicht über roten Stellen und schichtet es als Concealer unter den Augen oder zur Abdeckung von Flecken".

2. Werfen Sie Ihre Grundierungen: Verwenden Sie stattdessen Rosenwasser und Feuchtigkeitscreme

Heritage Store Rosewater Spray $ 10Shop

Die Leser von Byrdie (und auch die Redakteure) möchten unbedingt wissen, wie man ein strahlendes, makelloses Gesicht schafft, das den ganzen Tag in Ordnung bleibt, aber nicht kitschig aussieht. Wie sich herausstellt, ist dies Buas Spezialität, und für sie läuft alles auf den ersten Schritt hinaus: die Hautpflege. Bei all ihren prominenten Kunden - von Rosie bis Zoé - beginnt sie nicht mit einer Silikongrundierung, sondern mit Feuchtigkeit.Bua schwört auf Rosenwasser. (Sie sagt, sie würde "darin baden", wenn sie könnte.) Sie spritzt einen Rosenwassernebel von Heritage auf das Gesicht, bevor sie ein leichtes Gesichtsöl oder eine Feuchtigkeitscreme aufträgt. (Sie verwendet immer Caudales Vinosource Moisturizing Sorbet, 39 US-Dollar, für Rosie.) Anschließend setzt sie die oben beschriebene Grundierungstechnik fort und verwendet voilé.

3. Erröten ist der neue Bronzer

Chanel Joues Contraste Powder Blush $ 45Shop

Es gibt immer noch einen Ort und eine Zeit für eine kleine Konturaktion, aber bei Kunden wie Jessica Biel und Lily Collins dreht sich bei Bua viel mehr um das Erröten. Sie taucht einen großen, fetten Fächerpinsel von It Cosmetics in ein Puderblush (Chanels Joues Contraste im korallenrosa Malice ist ein Favorit), dann tippt sie das überschüssige Produkt ab und Fegt die Farbe von den Äpfeln der Wangen bis zum Wangenknochen. Sie trägt auch etwas auf den Nasenrücken auf. All dies erzeugt ein natürlicheres, sonnenverwöhntes Aussehen, im Gegensatz zu einem künstlichen Rougekreis direkt auf dem Apfel jeder Wange. Da die Farbe im Gesicht gleichmäßiger verteilt ist, sehen Sie am Ende strahlend und jugendlich aus, aber nicht übermäßig bronziert.

4. Blush ist auch der neue Lip Liner

Elf. Einziehbare Lippenbürste $ 3Shop

Eine von Buas Make-up-Pet-Peelings besteht darin, die Lippen mit Lip Liner zu bedecken. "Anstatt auf das Gesicht zu schauen, schaust du auf das Make-up", sagt sie. Um einen größeren Schmollmund vorzutäuschen, benutzt sie tatsächlich ein bisschen Rouge (ein Trick, den sie so lange geheim gehalten hat, dass sie es uns fast nicht erzählt hätte). Nachdem sie die Lippen innerhalb ihrer natürlichen Ränder gefüttert und mit Lippenstift überstrichen hat, setzt sie mit einem Lippenpinsel die Farbe auf die Oberlippe und betrügt sie knapp außerhalb der Lippenlinie. Dies verhindert nicht nur, dass die Farbe den ganzen Tag über verblasst oder verschmiert, sondern erzeugt auch die Illusion einer größeren Oberlippe auf eine viel weichere Art und Weise, als dies ein Lippenstift tun würde-so Genie.

5. Tragen Sie niemals einen neuen Make-up-Look in der Öffentlichkeit, ohne diesen Hack auszuprobieren

@zoeisabellakravitz

Bua sagt, wenn Sie ein oder zwei Stunden lang auf Ihr Gesicht (oder auf das Gesicht eines Kunden) starren, verlieren Sie allmählich den Überblick darüber, wie das Make-up tatsächlich aussieht. Dies kann besonders problematisch sein, wenn Sie ein neues Produkt oder einen neuen Look ausprobieren - Sie könnten über Bord gehen, ohne es überhaupt zu bemerken. Um das Make-up in einem neuen Licht zu sehen, Bua empfiehlt, einen anderen Spiegel in Ihrem Haus zu finden und so weit wie möglich davon entfernt zu stehen, um das Aussehen im Kontext zu sehen. Oder machen Sie ein paar Selfies und schauen Sie sich diese ein paar Minuten später noch einmal an. (Ich habe mit diesem Trick einen schweren Fall von Raupenbrauen entdeckt.)

6. Stellen Sie sich Make-up nicht nur als Eitelkeit vor

@rosiehw

Bua erzählt uns, dass sie ihre Mutter jeden Morgen beim Schminken beobachtet hat, und als Kind war sie "so verärgert", dass es eine Stunde dauerte. "Wenig wusste ich, dass ich Maskenbildnerin werden würde", sagt sie lachend. Jetzt, wo Bua erwachsen ist, erkennt sie, dass das Schminken für ihre Mutter und für so viele Frauen eine Form der Meditation ist. "Sie sah sich nicht einmal an", erinnert sie sich. "Es war wie eine Leinwand."

Laut Bua ist das Auftragen von Make-up ein Ritual, eines der wenigen Male an einem Tag, an dem Sie mit sich selbst allein sein können. "Als ich älter geworden bin, habe ich gemerkt, dass es bestimmte Dinge gibt, die Sie für sich selbst tun, und es geht nicht um Narzissmus oder Eitelkeit (naja, vielleicht ein bisschen), aber bei vielen geht es nur darum, diese Momente in Anspruch zu nehmen etwas für dich ", sagt sie. "Und wenn Sie Kinder haben und so viel los ist, ist das wirklich wichtig."

Fühlen Sie sich also nicht schuldig, Zeit mit Ihrem Make-up zu verbringen. Es ist für Ihr Gehirn genauso wichtig wie für Ihr Gesicht.

Als nächstes enthüllt Diors Kreativdirektor seine am wenigsten bevorzugten Make-up-Gewohnheiten.