Haut

Wie es ist, eine eigene Kultmarke zu gründen


Es gibt nur wenige Beauty-Marken, die bei Instagram gewonnen haben, und in der Tat das Beauty-Geschäft, ganz wie Frank Body und sein Hashtag #thefrankeffect. Die kleine australische Firma schien aus dem Nichts blitzschnell in unsere Futtermittel und Badezimmer zu gelangen.

Wir haben den Mitbegründer der Marke (nicht Frank) aufgefordert, herauszufinden, wie es ist, einer der Köpfe hinter einer der größten Erfolgsgeschichten der Schönheit in den letzten Jahren zu sein. Und um herauszufinden, welchen hart verdienten Rat sie für angehende Schönheitsunternehmer hat. Blättern Sie weiter für unsere exklusiven Fragen und Antworten mit Frank Body, Mitbegründer von Bree Johnson

offener Körper

BYRDIE UK: Wie kam es zu Frank Body?

BREE JOHNSON: Wie alle guten Geschichten beginnt auch unsere mit Kaffee. Ich habe fünf Mitbegründer, wir sind alle seit Ewigkeiten befreundet und wollten ein Produkt (und eine Marke) für die Beauty- und Fitnessbranche entwickeln. Steve, einer meiner Mitbegründer, der einige Cafés in Melbourne besitzt, ließ sich von einem Kunden ein paar Kaffeemühlen als Körperpeeling mit nach Hause nehmen.

Nach einigen Nachforschungen stellten wir fest, dass Kaffee-Peelings auf die Linderung vieler Hauterkrankungen zurückzuführen sind, und obwohl viele DIY-Rezepte online waren, verkaufte niemand ein Kaffee-Peeling als Produkt.

Wir experimentierten mit der Verwendung von frischem Kaffeemehl, um die besten Ergebnisse zu erzielen, kombiniert mit einer Mischung aus Ölen, Zucker und Salz.

offener Körper

In den Anfängen haben wir alle Produkte von Hand gefertigt. Innerhalb weniger Monate war das Geschäft erheblich gewachsen, und wir stellten fest, dass wir eine Vollzeit-Fertigungsgruppe brauchten, um mit der Nachfrage Schritt zu halten. Zum Glück konnten wir in Melbourne einen lokalen Hersteller finden, der sich auf natürliche Hautpflege spezialisiert hat.

Nastia Cloutier-Ignatiev

BYRDIE UK: Wer ist dann Frank? Und wer ist die Frank Frau?

BJ: Frank ist so manches; Er ist frech und ein bisschen flirten. Seine Mission im Leben ist es, dass sich Babes großartig fühlen. Und er hat es sich zur Aufgabe gemacht, weltweit Badezimmer zu übernehmen.

Die Frankfrau fühlt sich sicher und wohl in ihrer Haut. Sie feiert ihre Einzigartigkeit von innen und außen. Sie trinkt ihren Kaffee schwarz.

Nastia Cloutier-Ignatiev

BYRDIE: Die Marke wurde sehr früh auf Instagram entdeckt. Warum war diese Plattform für Sie Ihrer Meinung nach so erfolgreich?

BJ: Ich glaube, Frauen hatten es satt, dass Schönheitsmarken zwei Richtungen eingeschlagen haben: Flaum oder Wissenschaft. Frank Körper hatte einen No-BS-Ansatz für alles: Wir machen Produkte, die tun, was sie sagen, sie werden ohne versteckte Gemeinheiten. Unsere Strategie war es, direkt, ehrlich und offen zu sein: offen zu sein.

BYRDIE: Welchen Rat würden Sie einem unserer Leser geben, der sein eigenes Schönheitsgeschäft eröffnen möchte?

BJ: #1. Sei der Erste oder sei der Bessere. Wenn Sie nicht der Erste sind, der auf den Markt kommt, sollten Sie einen Weg finden, um das zu verbessern, was es gibt.

# 2.ВSei nett und neugierig. Sie werden erstaunt sein, wie viele Menschen bereit sind zu helfen. Stellen Sie viele Fragen - auch dumme.

# 3.ВSei geduldig und beharrlich. Erwarten Sie keinen Erfolg über Nacht. Glück kommt zu denen, die hart arbeiten.

# 4.ВFinde deine Stimme. Nicht jemand anderes. Ihre Marke sollte eine aussagekräftige Geschichte erzählen.

Nastia Cloutier-Ignatiev

BYRDIE: Was war die größte Herausforderung?

BJ: Aus betriebswirtschaftlicher Sicht mangelnde Ressourcen. Wir sind ein selbstfinanziertes Startup, also mussten wir immer mit weniger mehr erreichen. Das heißt, es hat uns gelehrt, kreativer zu denken und einfallsreicher zu sein. Aus persönlicher Sicht die Trennung von Arbeit und Privatleben. Zu lernen, wie man sich ausschaltet (Computer und Geist), ist eine ständige Herausforderung. * Sagte beim Beantworten dieser Fragen um 23.00 Uhr.

Nastia Cloutier-Ignatiev

BYRDIE: Warum denkst du, ist Frank Body im Allgemeinen ein Erfolg?

BJ: Das hängt wirklich davon ab, wie Sie Erfolg definieren. Erfolg bedeutet für mich, dass wir das, was wir geschaffen haben, sehen und stolz sein können. Und ich bin. Ich bin sehr stolz auf die Marke, das Team und die Community, die wir geschaffen haben. Wir sind Risiken eingegangen, sind zur richtigen Zeit gestartet, haben die Macht der sozialen Medien verstanden und haben mit gleichem Verstand daran gearbeitet, unsere Reichweite zu verbreiten. Wir haben uns von Anfang an persönlicher mit unseren Kunden verbunden. Frank Body hört zu, was seine Kunden mögen, was sie nicht mögen und was sie als nächstes sehen möchten. Wir haben auch erstaunliche Produkte, die genau das tun, was sie angeblich tun werden - schauen Sie bei @ frankfeedback nach, um zu sehen, wovon ich rede.

BYRDIE: Wie siehst du Franks Körper in den nächsten Jahren wachsen?

BJ: Wir hatten immer ein globales Denken bei der Positionierung von Franks Körper, und vielleicht sehen Sie Frank schon bald in einem Regal in Ihrer Nähe…

Frank Body Creamy Gesichtsreiniger $ 16ShopFrank Body Original Kaffee Peeling $ 12ShopFrank Body Körperbalsam $ 20Shop

Frank Body, der sich ständig neu erfindet, hat einen neuen Look und wir haben einen kurzen Blick hinter die Kulissen bei ihrem letzten Shooting…

Next up! Â Neun australische Schönheitsmarken sind die Versandkosten wert.