Bilden

2 Pro Trainer sagten uns genau, was es braucht, um es als Maskenbildner zu machen


Als professionelle Schönheitsfans wenden wir uns ständig an Maskenbildner, um bewährte Methoden für das Wrangling aller Arten von Produkten zu erlernen. Voller lebensverändernder Tipps und Geheimnisse ist es leicht zu vergessen, dass diese Virtuosen nicht mit den besten Eyeliner-Fähigkeiten und dem Tragen eines Bürstengürtels auf die Welt gekommen sind. Vor kurzem haben wir darüber nachgedacht, wer diesen talentierten Make-up-Außenseitern alles beigebracht hat, was sie wissen. (Und wie kontaktieren wir jene Genies?) Natürlich sind die Leute, die dafür verantwortlich sind, ausgebildete Maskenbildner auf die Welt zu entlassen, nichts anderes als professionelle Lehrer. (Betrachten Sie sie als die Experten, die mit der Entwicklung der nächsten Rasse beauftragt sind.) Amber Moxey und Rox Baldan sind zwei solche Personen. Beide arbeiten als Trainer am Makeup Institute, einer renommierten Makeup-Schule in Sydney, die sich dem Coaching der nächsten Generation von Charlotte Tilburys und Michael Ashtons widmet.

Wir haben alle Beauty-Hacks in diesem Buch gekonnt und sind voller Ratschläge, wie man es als erfolgreicher Maskenbildner schafft. Wir haben uns an Moxley und Baldan gewandt und sie gebeten, alles, was sie wissen, preiszugeben. Von den häufigsten Fehlern, die selbst erfahrene Künstler machen, bis hin zu den besten Karriere-Ratschlägen, die sie erhalten haben, haben wir den Insider, was es braucht, um ein Profi zu werden.

Lesen Sie weiter für alle Insider-Informationen.

ImaxTree

BYRDIE AUSTRALIA: Was sind die häufigsten Fehler, die weniger erfahrene Maskenbildner machen?

ROX BALDAN:Bestehen Sie nicht immer darauf, dass Sie alles wissen. Helfen Sie bei Bedarf, insbesondere bei der Arbeit im Team, und befolgen Sie die Anweisungen von erfahrenen Fachleuten, auch wenn Sie nur Nagellack entfernen. Es ist von grundlegender Bedeutung, nicht genug zu forschen oder auf den Job vorbereitet zu sein. Wenn Sie nicht verstehen, was erforderlich ist, gehen Sie nicht davon aus. Stellen Sie immer Fragen, achten Sie auf Details, machen Sie sich Notizen und weichen Sie niemals von den gestellten Fragen ab.

AMBER MOXEY:Ich glaube, am Anfang besteht die Tendenz, ein wenig einzufrieren, wenn etwas nicht funktioniert, aber mit der Zeit und der Übung kommt es zu einer Verschiebung, und wir beginnen, lösungsorientierter zu werden und in der Lage zu sein, mit Zuversicht Fehler zu beheben. Es ist auch wichtig, Fehler zu machen. Es ist ein entscheidender Teil des Lernens. Einige der besten Arbeiten stammen aus Fehlern.

"Stellen Sie immer Fragen, achten Sie auf Details, machen Sie sich Notizen und weichen Sie niemals von den gestellten Fragen ab."

B: Gibt es Fehler, die erfahrene Maskenbildner machen?

RB:Â Alte Gewohnheiten nicht brechen, um neue zu schaffen. Fühlen Sie sich nicht zu wohl - gehen Sie neue Wege und fordern Sie Ihre Fähigkeiten heraus. Nicht auf dem neuesten Stand zu bleiben und Trends vorherzusagen, ist ein weiterer Fehler. Zusammen mit der fehlenden Kommunikation, wenn es darum geht, die Aufgaben zu lösen, ist es wichtig, klar zu sein. Ein weiterer Fehler, den ich gesehen habe, besteht darin, kein Produkt zu haben oder irgendetwas zu Ende zu bringen. Oft läuft kreativ etwas schief oder Sie haben nur einen schlechten Tag. Das passiert auch. Zuletzt habe ich gesehen, wie sich so viele Künstler auf dem Weg zu einem Job verirrt haben und spät dran sind. Lass dir immer genug Zeit.

AM:Â Vorausgesetzt, Ihr Assistent oder weniger erfahrene Künstler haben Ihnen nichts beizubringen.

"Nutzen Sie jede Gelegenheit zum Lernen. Auch wenn Sie auf einen Bereich spezialisiert sind, bleiben Sie offen - jeder hat etwas zu bieten."

B: Wenn Sie möchten, dass all Ihren Schülern eines vermittelt wird, welches wäre das?

RB:Ich würde Entschlossenheit sagen. Sei auf eine gute Art und Weise wild! Als ich nach Sydney zog, kannte ich zwei Leute. Ich hatte keinen Job und hatte nach dem Umzug noch 800 Dollar übrig. Ich musste von vorne anfangen und hatte jede Menge Ablehnungen. Ich habe eine Reihe von Jobs erledigt, angefangen beim Friseur bis hin zu Werbeaktionen für verschiedene Kosmetikmarken - sogar das Aufsprühen von Duft auf Löschpapier in Kaufhäusern. Schließlich begann ich wieder Make-up zu lernen, während ich vier Tage die Woche in einem Friseursalon arbeitete, um meine Miete zu bezahlen. Ich war die ganzen sieben Tage durchgeknallt. Nach Abschluss meines Studiums war ich als Pädagogin angestellt, aber nach ein paar Jahren schloss die Schule ihre Türen und ich war wieder arbeitslos. Ich erinnere mich, wie ich ein "Thelma and Louise" gemacht habe, mein kleines Auto mit einem Surfbrett gepackt und mit meiner Mitbewohnerin an die Goldküste gefahren bin. Dann ergab sich eine Gelegenheit als "Perücke" im Theatermusical Showboat. Ich hatte nur minimale Erfahrung, aber ich habe gelernt, Perücken im Ofen nicht zu schmelzen! Nach ein paar Monaten stimmten die Sterne überein, als MAC 1998 in Australien auf den Markt kam, und ich begann dort zu arbeiten.

AM:Â Nutzen Sie jede Gelegenheit, um etwas zu lernen. Auch wenn Sie auf einen Bereich spezialisiert sind, hat jeder etwas zu bieten.

B: Welche Eigenschaften haben Ihrer Erfahrung nach alle erfolgreichen Maskenbildner gemeinsam?

RB:Â Selbstmotiviertes Fahren, die Fähigkeit, alleine oder im Team sehr hart zu arbeiten, und Anpassungsfähigkeit an Veränderungen. Diese Dinge müssen im natürlichen Kern deines Seins sein.

AM:Ausgezeichnete zwischenmenschliche Fähigkeiten, die Bereitschaft, ihre Erfahrungen und Kenntnisse sowie ihre Demut zu teilen.

"Im Kopf eines Künstlers fließt viel in die Entscheidungsfindung ein, bevor der Pinsel jemals das Gesicht berührt."

B: Was würden die meisten Leute über die Ausbildung zum Maskenbildner überraschen?

RB:Â Die Ausbildung zum Maskenbildner umfasst viele Ebenen und ist ein kontinuierlicher Lernzyklus während Ihrer gesamten Karriere. Sie treiben Ihre Kreativität für immer voran. Sie müssen jedoch auch die Geschäftsstrukturen, das Einrichten von Branchennetzwerken und den Aufbau von Geschäftsbeziehungen verstehen. Das Training kann intensiv sein. Am Makeup Institute dauert es 40 Wochen, bis das Diplom für Bildschirm und Medien in Specialist Makeup Services abgeschlossen ist. In dieser Zeit müssen Sie auch über Branchenerfahrung verfügen.

AM:Die theoretische Seite. Wir studieren Geschichte, Farbtheorie und menschliche Anatomie, nur um die Oberfläche zu kratzen. Im Kopf eines Künstlers fließt viel in den Entscheidungsprozess ein, bevor der Pinsel jemals das Gesicht berührt.

"Akzeptieren Sie die karrierebestimmenden Momente, auch wenn Sie Angst haben, und geben Sie nicht auf."

B: Was ist der größte Karrierefehler, den ein angehender Maskenbildner machen könnte?

RB:В Keine karrierebestimmenden Chancen aus Angst oder Selbstzweifeln annehmen oder sich von Rückschlägen abschrecken lassen.

AM:Negativität über andere Fachleute in der Community. Es bringt dich nirgendwo hin, schnell.

B: Und auf der anderen Seite, was ist das Beste, was sie tun können?

RB:Â Akzeptieren Sie die karrierebestimmenden Momente, auch wenn sie Angst haben, und geben Sie nicht auf.

AM:Es gibt so viel Talent und die Make-up-Welt ist wettbewerbsfähig. Was Sie auszeichnet, ist möglicherweise nicht Ihr Können. Stellen Sie also Fragen. Sag ja. Hart arbeiten. Passt auf. Demütig sein. Benutze Manieren. So viel von dem, was wir tun, beinhaltet die Arbeit mit Menschen, die wir am Tag zum ersten Mal treffen. Tolle Energie und positive Stimmung machen einen langen Weg. Sie möchten aus den richtigen Gründen in Erinnerung bleiben.

B: Welche Art von Persönlichkeit ist Ihrer Meinung nach die beste in Ihrer Branche?

RB:Sie müssen sehr flexibel und sympathisch sein. Die Fähigkeit, sich an unterschiedliche Arbeitsumgebungen in der Film-, Fernseh- oder anderen Unterhaltungsbranchen anzupassen, ist der Schlüssel. Sie müssen immer professionell und engagiert sein, am Ball und im Moment.

AM:Â Alle Arten. Solange Sie flexibel und lösungsorientiert sein können.

"Was Sie auszeichnet, ist möglicherweise nicht Ihr Können. Stellen Sie also Fragen. Sagen Sie JA. Arbeiten Sie hart, achten Sie darauf, seien Sie demütig und verwenden Sie Manieren."

B: Was ist das Schlimmste, was ein Kunde einem angehenden Maskenbildner sagen kann?

RB:В "Zieh es aus!" Oder einfach um nach einem anderen Maskenbildner zu fragen. Wie erdrückend. Aber es passiert auch erfahrenen Maskenbildnern.

AM:Â Kommunikation ist der Schlüssel. Wenn Sie anfangen, ist es wichtig, ehrlich über Ihr Können zu sein. Weil Sie niemals möchten, dass jemand etwas anfordert, das Sie nicht liefern können.

B: Was sind die häufigsten Rückschläge für angehende Maskenbildner?

RB:Ständig da raus und den Job nicht bekommen. Ihre Motivation sinkt und Sie verlieren das Vertrauen. Sie können durch ruhige Zeiten gehen, also ist mein Rat, einen Unterstützungsplan oder einen zweiten Job zu haben, wenn Sie anfangen. Sie müssen durch die Angst gehen, es ist so mächtig.

AM:Â Zugriff auf verschiedene Personen. Um sich als Künstler zu entwickeln, müssen Sie in der Lage sein, mit unterschiedlichen Hauttönen, Augenformen, Altersgruppen und Hautzuständen zu arbeiten.

B: Was war der beste Rat, den Sie in Ihrer Karriere erhalten haben?

RB:Â Gehen Sie nach Sydney und werden Sie ein professioneller Maskenbildner.

AM:Was Sie auszeichnet, ist möglicherweise nicht Ihr Können. Stellen Sie also Fragen

B: Möchten Sie weitere Insider-Geheimnisse preisgeben?

RB:Ja! Glaubst du an Magie? Du solltest. Ich habe zweieinhalb Jahre auf die Gelegenheit gewartet, Make-up-Pädagogin zu werden, und hier bin ich.

AM:Â Wenn es um Ihr tägliches Fundament geht, ist weniger immer noch das Beste.

Willst du mehr Informationen zur Schönheit? Folgen Sie uns auf Pinterest.


Schau das Video: Vom Gardasee in die Cinque Terre. WDR Reisen (Kann 2021).