Bilden

Die unerzählte Geschichte von E.l.f. Kosmetika


Elf. Kosmetika

Wenn Sie noch nie versucht haben, eine E.l.f. Produkt, dann kennen Sie es wahrscheinlich als die Drogerie-Marke, die zu super günstigen Preisen verkauft wird. (Wir sprechen von 3 US-Dollar für Rouge und 6 US-Dollar für Foundation.) Lassen Sie sich jedoch nicht vom Preis täuschen. Sie stehlen sie und schütten nur ein paar Dollar für ein Produkt aus, das Sie leicht von Nordstrom bekommen hätten können. Die Marke hat sich auch in die Hautpflege gewagt und verfügt über eine riesige Sammlung von Reinigungsmitteln, Feuchtigkeitscremes, Lakenmasken und Balsamen. Es ist Ihre zentrale Anlaufstelle für Ihr gesamtes Beauty-Programm (außer für Haare - die Marke heißt schließlich Eyes Lips Face), ohne dass Sie einen Arm und ein Bein ausgeben müssen.

Wir waren neugierig, wie die Marke so viele großartige Produkte zu so geringen Kosten herstellen kann, und wandten uns an die Vizepräsidentin der Marke, Mara McCune, für die Skinny des Beauty-Giganten. Wir haben auch viele interessante Informationen über E.l.f. als Ganzes von den beliebtesten Produkten bis zu den Geheimfächern, von denen Sie vielleicht nicht wissen, dass sie existieren. Scrollen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Elf. wurde 2004 von den Vater-Sohn-Unternehmern Alan und Joey Shamah gegründet. Die beiden verbrachten gemeinsam über 30 Jahre in der Bekleidungsbranche und bemerkten den wachsenden Erfolg von Fast-Fashion-Spielern, die in der Lage sind, jährlich Millionen von Kleidungsstücken zu produzieren.

"Sie glaubten, dass eine ähnliche Chance in der Kosmetik besteht, wo das traditionelle Schönheitsmodell von hohen Preisen, langen Produktzyklen und traditioneller Werbung mit sich änderndem Verbraucherverhalten nicht zu tun hat", erklärt McCune. Im Gegensatz zu großen Bekleidungsketten, die Kleidung mit einer Qualität auf den Markt bringen, die oftmals mit ihren günstigen Preisen mithalten kann, strebten die Shamahs danach, eine Marke zu schaffen, die weit über ihrem Preis liegt.

Und der Beweis liegt im Pudding, genauer gesagt im Highlighter: Vor über einem Jahrzehnt hat E.l.f. wählte eine Direktvertriebsmethode und verkaufte seine Produkte für jeweils nur 1 USD über eine Direktvertriebs-Website, um anschließend die erste zu gewinnen Locken Best of Beauty Award 2008 für seine Shimmering Facial Whip (eine der ersten Beauty-Einkäufe dieser Redaktion).

Das Unternehmen verkauft nicht nur beliebte Produkte zu einem unglaublich günstigen Preis, sondern auch eine ebenso verblüffende Menge an Produkten pro Jahr: „2016 haben wir über das Internet eingeführt90 neue Produkte. Das ist mehr als eine pro Woche “, sagt McCune. Bei diesem Tempo fragen wir uns, wie die Marke in der Lage ist, qualitativ hochwertige Waren zu so niedrigen Preisen herzustellen und dennoch einen beeindruckenden Umsatz zu erzielen.

• Unsere niedrigen Preise werden durch unsere Fähigkeit unterstützt Schnelle Beschaffung von kostengünstigen und hochwertigen Kosmetika, sagt McCune. Wir haben ein volles Team von E.l.f. Fachleute, die in den Bereichen Beschaffung, Forschung und Entwicklung tätig sind, sowie langjährige Beziehungen zu strategischen Anbietern, die eine starke Qualitätsorientierung mit der Fähigkeit zur raschen Ausführung verbinden

Alles ist In den USA entworfen und in Übersee hergestellt. Um neue Ideen zu entwickeln, verfügen wir über ein unglaubliches Team, das Trends auf dem Markt schnell erkennt und den Artikeln eine unterhaltsame Wendung verleiht. Wir entwickeln dann ein Konzept und können Bringen Sie ein Produkt in nur 20 Wochen auf den Markt. Wir auch Nutzen Sie unsere Online-Bewertungen, Kundenfeedback im Laden und soziale Medien, um neue Ideen zu entwickeln “, erklärt sie. "Unser Verbraucher ist ein wesentlicher Bestandteil unseres Innovationsprozesses."

Bei einer so hohen Produktionsrate scheint es eine große Herausforderung zu sein, mit den Trends Schritt zu halten (und neue zu starten), aber es ist eine weitere beeindruckende Facette von E.l.f. ist seine Fähigkeit, mit Innovationen neue Maßstäbe zu setzen. McCune merkt an, dass die Marke sich vor kurzem an der koreanischen Schönheit orientiert hat, um Produkte wie die Hydrating Bubble Mask und die Hydrating Water Sheet Mask zu kreieren, aber auch eigene Konzepte wie das Beautifully Precise Multi Blender Massager und "überraschende" Komponenten in ihren Lippenprodukten wie dem geheimen Lippenstiftfach und Spitzer in der Basis der Matte Lippenfarbe ($3) hilft der Marke, sich noch weiter zu profilieren.

Was kommt als nächstes für die Marke? McCune spielte schüchtern und sagte, dass wir abwarten müssten, aber dass das Unternehmen ständig neue Veröffentlichungen auf seiner Instagram-Seite macht, um Ihre E.l.f. Hunger in der Zwischenzeit.

Willst du mehr Schönheit auf die billige? Schauen Sie sich die $ 1-Produkte an, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie benötigen.