+
Bilden

Die 13 schönsten Looks der Politikgeschichte


Ich weiß, was Sie denken: Wir reden über Haare und Make-up der Politiker? Auf den ersten Blick mag es leichtsinnig erscheinen. Ein Bild zu schaffen, das die Öffentlichkeit anspricht, ist jedoch nicht zu vernachlässigen. Vor allem für Politikerinnen ist dies eine Herausforderung, die mit Strategie und Geschick angegangen werden muss. und als Schönheitskenner und Bewunderer mächtiger Frauen sind wir fasziniert davon, wie es gemacht wird

Was oft übersehen wird, ist, wie schwierig es für Politikerinnen ist, eine Ästhetik festzunageln, die alle richtigen Botschaften an eine Gesellschaft übermittelt, die an Männer in Autoritätspositionen und an Frauen in weniger mächtigen Rollen gewöhnt ist. Wissenschaftler sind sich einig, dass Frauen, die für ein öffentliches Amt kandidieren, ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Professionalität und Weichheit finden müssen, um die Gesellschaft zu erreichen. Ein Bild, das zu traditionell weiblich ist, scheint nicht maßgebend genug zu sein, während ein Bild, das ihren männlichen Kollegen zu stark entspricht, als hart empfunden wird. Hinter den Kulissen braucht es ein engagiertes Team von Stylisten, Maskenbildnern und anderen Experten, um ein erfolgreiches Bild zu erstellen. Und heute ehren wir einige dieser Looks.

history.com

Benazir Bhutto

Bhutto war die 11. Ministerpräsidentin Pakistans, die erste Frau, die eine mehrheitlich islamische Nation anführte, und die einzige Frau, die zwei Amtszeiten innehatte. Ihr Schönheitslook vermittelte Weiblichkeit, Tradition und Kraft, die ihre Arbeit im Büro ergänzten.

Malaysische Post online

Yingluck Shinawatra

Die Geschäftsfrau und Politikerin Shinawatra war die erste Premierministerin Thailands. Ihre hochglanzpolierte Schönheitsästhetik war (und ist) bewundernswert. Denken Sie an schlanke Brötchen, matte rosa Lippen und juwelenbesetzte Ohrringe.

Alles-PR

Maria Rosaria Carfagna

Dieser italienische Politiker, ein ehemaliges Modell, hatte Erfahrung in der Schönheitswelt, bevor er in öffentlichen Ämtern tätig wurde. Sobald sie die Karriere gewechselt hatte, schnitt sie ihre Haare zu einem ordentlichen Pixie zusammen und hielt ihr Make-up minimal und klassisch.

Hallo Reise

Sethrida Geagea

Als Politiker und Geschäftsfrau hat Geagea die politische Landschaft des Libanon stark geprägt, indem er als amtierender Präsident der Partei der libanesischen Streitkräfte während der Inhaftierung ihres Parteiführers gedient und zu den Bemühungen beigetragen hat, die Straßen für die Bürger sicherer zu machen. Während ihrer Karriere blieb Geageas Schönheitslook durchweg schick, weiblich und atemberaubend. Weiche Locken, grafischer Eyeliner mit Flügeln, kräftige Brauen und stilvolle Maniküre sind einige ihrer Markenzeichen.

Bruce Glikas / Getty Images

Nancy Pelosi

Als Sprecherin und Anführerin der Minderheit des Repräsentantenhauses ist Pelosi eine der erfolgreichsten, intelligentesten Frauen der Welt (und eine persönliche Heldin). Ihr weiblicher, aber hoch professioneller Schönheitslook mit glänzenden, brünetten Bob- und rosigen Lippenfarben hat ihr immer perfekt gedient.

Tribun

Shazia Marri

Als Mitglied der pakistanischen Nationalversammlung arbeitet Marri intensiv an Budget und Finanzen und rockt gleichzeitig die vielleicht besten Brauen in der Politik.

Vanity Fair

Aung San Suu Kyi

Die Liste der Erfolge dieses burmesischen Politikers und Diplomaten ist eine Meile lang. Während ihrer Zeit in vielen wichtigen politischen Rollen hat sie ihre Haare immer mit einem Blumenstrauß geschmückt, einem charakteristischen Look, den sie von ihrer Mutter angenommen hat.

Michael Ochs Archiv / Getty Images

Gloria Steinem

Die politische Aktivistin Steinem war in den späten 60er und frühen 70er Jahren Pionierin der feministischen Bewegung, aber die Community konnte es nicht lassen, sich auf ihre unglaubliche Ästhetik einzulassen und zu beweisen, dass Feministinnen tatsächlich Schönheitsikonen sein können. In den letzten 40 Jahren setzte sich Steinem weltweit für Frauen- und LGBTQ-Rechte ein und trug gleichzeitig einige der besten Haare (und Brillen) in der Politik.

Segorama

Ségolène Royal

Frankreichs Minister für Ökologie, nachhaltige Entwicklung und Energie hat eine lange politische Karriere in der Unterstützung sozialer und ökologischer Fragen hinter sich. Sie hat es immer geschafft, so viele der französischen Schönheitsqualitäten zu verkörpern, dass wir hier bei Byrdie vor allem die Fähigkeit bewundern, gleichzeitig total schick und auf mysteriöse Weise mühelos auszusehen.

Britannica

Laura Chinchilla

Bis 2014 war Chinchilla die erste Präsidentin Costa Ricas. Ihr klarer, minimalistischer Schönheitslook mit schlanken Ausbrüchen und natürlichem Make-up spiegelte ihre konservative Politik wider.

Desiree Navarro / Getty Images

Huma Abedin

Ich habe Hillary Clintons stellvertretende Vorsitzende im Wahlkampf immer aus so vielen Gründen bewundert: aus ihrer Gelassenheit, ihrer Loyalität und ihrem makellosen Make-up. Wenn ich in irgendeiner politischen Position wäre, könnte ich mir vorstellen, dass ich ihren Look nachempfinden würde - die kilometerlangen Wimpern, die saubere Haut und die auffälligen Lippenfarben, um die perfekte Balance zwischen Professionalität und Persönlichkeit zu erreichen.

(Holen Sie sich Abedins atemberaubende Lippenfarbe mit Revlon® Super Glanzlippenstift in Wine with Everything Creme, 9 US-Dollar.)

Ranker

Margaret Thatcher

Die erste britische Premierministerin war sowohl persönlich als auch politisch für ihre Kühnheit und Aggressivität bekannt. Ihr Schock von feurigem Haar und monolithischen Perlenohrringen spiegelte genau diese Person wider.

Ethan Miller / Getty Images

Hillary Clinton

Unsere inspirierende Präsidentschaftskandidatin hat während ihrer langjährigen Tätigkeit im öffentlichen Dienst die ganze Schönheitsentwicklung durchlaufen. In dieser Wahlperiode haben ihr hübsches blondes Haar und ihre strahlende Haut eine perfekte Energie, Zugänglichkeit und Autorität hervorgerufen.