Haar

Warum niemand mehr eine volle Haarfarbe bekommt


Wenn Sie auf der Suche nach einem Haarfarben-Tszuj sind, um Sie durch den Winter zu begleiten, empfehlen wir Ihnen, die Päckchen Haarfarbe nicht mehr aufzusuchen. Eine komplette Farbüberholung ist nicht die Antwort.

Ja, diese Art von Haarfarbe kann Ihre Probleme mit verblassten Streifen und ramponierten Längen vertuschen, aber dann müssen Sie das Problem der auffälligen Wurzeln und des fleckigen Verblassens in den Griff bekommen. Außerdem sieht ein einfarbiger Allover-Farbauftrag nie ganz realistisch aus. Wenn Sie also Ihre beschädigte Farbe wieder in den natürlichen Glanz zurückversetzen möchten, müssen Sie mehr Maßarbeit leisten. Laut Experten für Haarfarben im Londoner Josh Wood Atelier lautet die Antwort, sich einer Haarfarbe "MOT" zu unterziehen.

Imaxtree

Genau das bietet Josh Wood mit seinem neuen Fix-It-Haar-Service (Preise ab 200 Euro). Anstatt Ihr Haar für die Wintermonate mit einer einzigen Farbe zu verwandeln, geht es bei diesem Service darum, geringfügige Farbveränderungen vorzunehmen und spezielle Filter anzuwenden, die Ihr Haar ausgleichen. "Die Idee hinter diesem Service ist es, die Auswirkungen der Farbüberladung umzukehren, egal ob es sich um zu viele Chemikalien handelt oder ob Sie es als Ihre Farb-MOT bezeichnen", erklärt Sibi Bolan, kreative Farb- und Balayage-Spezialistin. "Das Endergebnis ist ein bisschen so, als gäbe man dir deine eigene farbige DNA-Signatur zurück, die Farbe, mit der Mutter Natur dich gesegnet hat."

Deshalb haben Bolan und die Koloristen-Meisterin Melanie Smith eine Technik entwickelt, mit der das Haar nicht vollständig in Blockfarben getaucht wird, sondern mit einem Spektrum enger Schattierungen, die unerwünschte Farbtöne korrigieren und der natürlichen Haarfarbe ähneln im großen glanz für ein sofort gesünderes aussehen. Abhängig von Ihrem Farbbedürfnis kleben die Profis Violett-, Grün- oder Blautöne auf, um unerwünschte Farbtöne im Haar zu beseitigen, anstatt sie oberflächlich zu maskieren. Betrachten Sie dies als Farbkorrektur für das Haar.

Wenn Sie nicht in London leben und nicht zum Josh Wood Atelier kommen, sollten Sie keinen Stress haben. Befolgen Sie einfach die Ratschläge von Sibi und Smith und teilen Sie Ihrem Friseur mit, dass Sie das Haar so nah wie möglich an Ihre natürliche Farbe anpassen möchten, und fordern Sie einen aufgemalten Balayage anstelle eines vollfarbigen Haares oder von Glanzlichtern an.

Diese Art der Färbung sieht nicht nur authentischer aus, sondern führt Sie auch durch die Wintermonate, ohne dass eine Auffrischung erforderlich ist. Wenn die weichen, gut gemischten Farbtöne herauswachsen, gehen sie ineinander über, sodass Sie nie die scharfen, verräterischen Flutspuren erhalten, an denen Ihre natürliche Haarfarbe aufhört und die chemische Farbe beginnt. So wie wir es sehen, ist es, als würde man in einen Wintermantel investieren, der Sie das ganze Jahr über begleitet. Der Traum.


Schau das Video: Der Haarfarben-Test: Was kommt am besten an? Galileo. ProSieben (Kann 2021).