Bilden

Ich habe meine neue Lieblingsmarke für Nagellack gefunden - Sie haben wahrscheinlich noch nie davon gehört


J. Hannah

Es gibt nur etwas an einer sauberen und polierten Maniküre, das mich zuversichtlich und verantwortungsbewusst macht. Selbst wenn sich meine Wäsche stapelt, mein Waschtisch voll von umgekippten trockenen Shampooflaschen ist und mein Kühlschrank eine öde Ödnis von Lebensmittelgeistern ist, habe ich das Gefühl, mein Leben ist zusammengefügt, wenn meine Nägel sind aussehen zusammensetzen. Deshalb sammle ich (Korrektur: horten) Flaschen Nagellack jeder Farbe, Marke und Textur. Ich entscheide, welche ich zu einem bestimmten Zeitpunkt verwenden werde, basierend auf sich ständig ändernden Faktoren wie meiner Stimmung, meinem Zeitplan und der Jahreszeit. Klar, ich bin keiner, der sich an eine bestimmte Marke oder einen bestimmten Farbton hält. Stattdessen hüpfe ich zwischen alten Favoriten und neuen Testern, bevor ich mich auf etwas einlasse, das mir gefällt.

In letzter Zeit habe ich haben habe an einer bestimmten Marke festgehalten. Es heißt J. Hannah und ist eine Unter-der-Radar-Linie von Nagellack, die aus einzigartigen und trendigen Farben besteht, die ich nirgendwo anders finden konnte. Denken Sie an Farben, die ein ästhetisch ansprechendes Instagram-Futter ausmachen Wie launisches Blau, schillerndes Gold, Artischockengrün und dunkles Terrakottarot. Ich kann ehrlich gesagt nicht genug davon bekommen, meine Nägel mit diesen Farben zu schmücken. Scrollen Sie weiter, um die Polituren selbst zu sehen und zu verstehen, warum ich so ein treuer Konvertit bin

Dieser Farbton, Eames ($ 19), wird als "erdige Chartreuse" bezeichnet. Für mich ist es die perfekte Farbe, um diese Marke vorzustellen, denn Es stimmt mit dem schleimigen grünen Trend überein, der derzeit auf Instagram verbreitet ist, aber dank seines düsteren, fast pudrigen Farbtons behält es eine erhöhte (ich wage zu sagen anspruchsvolle) Qualität bei, die es von allem anderen unterscheidet

Ich vergleiche es mit den Instagram-Konten, in denen jedes Foto so gefiltert wird, als wäre es zu einer besonders trüben goldenen Stunde in Kalifornien aufgenommen worden (wissen Sie, welche?). Auf jedem Foto, das der Influencer veröffentlicht, ist Farbe vorhanden - sei es in Form eines Vintage-Kleides, einer trendigen Handtasche oder eines lebhaften Schönheitsprodukts -, aber dank der Art und Weise, wie es bearbeitet wird, ist die Farbe gedämpft und der Gesamteffekt ist düster und neutral. Ja, das ist J. Hannah Nagellack. Es ist so, wie es die Marke sagt; Dies ist eine Linie von Nagellack kuratiert für die "farbbeständige".

J. Hannah Blue Nudes Nagellack $ 19Shop

Die Verpackung ist ein weiterer Punkt. Die quadratischen No-Nonsense-Flaschen sehen aus, als wären sie geschaffen, um in einem gut kuratierten Waschtisch mit Sukkulenten, hochwertigen Kerzen und glänzenden Schmuckstücken zu leben. (Wenn ich ganz ehrlich bin, haben mich meine Nagellacke von J. Hannah dazu inspiriert, mein Eitelkeitsspiel mit einigen der oben genannten Gegenstände zu verbessern.) Vielleicht liegt es daran, dass diese Nagelmarke von Jess Hannah stammt, die zuallererst eine Schmuckdesignerin ist, die ihr Fachwissen auf den Bereich Nagellack ausgeweitet hat, aber alles scheint wirklich kuratiert zu sein, und das ist umso besser. Tatsächlich ist jeder Farbton von einem berühmten Künstler, einer Muse oder einem natürlichen Element inspiriert. Nehmen Sie zum Beispiel diesen Farbton. Es heißt Blue Nudes und wurde von Matisse inspiriert

J. Hannah Akoya Nagellack $ 19Shop

Bei dieser Marke geht es jedoch nicht nur um Ästhetik auf Oberflächenebene. Jeder Farbton seines Nagellacks ist siebenfach frei, das heißt, er enthält keine sieben potenziell schädlichen Inhaltsstoffe, die in anderen traditionellen Polituren enthalten sind. Sie sind auch frei von Grausamkeiten und werden in den USA hergestellt.В

Ich habe dieses schillernde Gold namens Akoya (das wie das Innere einer Muschel aussieht) sowie den Blue Nudes-Farbton getestet. Beide haben eine dünne und wässrige Textur, die sich während einer DIY-Maniküre leicht manipulieren lässt. Sie trocknen schnell und geschmeidig, was ich zu schätzen weiß, obwohl ich sagen werde, dass 2-3 Schichten erforderlich sind, um ein völlig undurchsichtiges Finish zu erhalten (die wässrige Textur kann beim ersten Durchgang zu einem subtilen streifigen Aussehen führen). Für mich ist es ein geringer Preis, sich die Zeit zu nehmen, 2-3 Schichten anstatt nur die 1 zu streichen, um solche einzigartigen Farbtöne und eine ungiftige Formel zu erhalten

J. Hannah Ghost Ranch Nagellack $ 19Shop

Dieser staubige Ton aus Terrakotta ist einer, den ich kaum erwarten kann, auf meine Nägel zu kommen. Es ist der perfekte Nagellack, den Sie im Frühling und Sommer tragen können. Als jemand, der in Los Angeles lebt, suche ich nach Nagelfarben wie diesen warmen Tönen, die zu den trüben und hitzegetränkten Tagen der Zukunft passen

J. Hannah Relic Nagellack $ 19Shop

Relikt ist ein weiterer persönlicher Favorit. Ich bin nicht so heimlich besessen von gelbem Nagellack, und dieser trübe Sonnenschein wird der neueste Zusatz zu meiner Sammlung von Nagellacken sein. Es wurde von der "abgenutzten Opulenz" des Art Deco in den 1920er und 1930er Jahren inspiriert.

J. Hannah Agnes Nagellack $ 19Shop

Wenn Sie wirklich farbfeindlich sind und nur mit echten Neutralen vertraut sind, empfehle ich, nach diesem Farbton namens Agnes zu greifen. Es ist in 3 prägnanten Ausdrücken beschrieben: "Weiche Zurückhaltung. Blasses Aquarell. Verblasstes Blütenblatt." Für mich strahlt dieser zartrosa Akt eine gewisse Raffinesse der Französin aus

Besuchen Sie die Website von J. Hannah, um die Angebote im Vollschatten zu sehen. Dann sehen Sie sich die trendigsten Nagelfarben für das Frühjahr 2019 an, so Markenexperten und Maniküristen