Bilden

Anwendung des Lippenstifts: 15 Tipps und Tricks


Tolle Lippen können wirklich Ihren Stil ausmachen, aber wie können Sie Lippenstift oder Glanz am besten auswählen und auftragen? Es gibt auf jeden Fall ein paar Dinge, die Sie tun oder nicht tun sollten, wenn es darum geht, gut aussehende Lippen zu bekommen. Lassen Sie uns ein paar Insider-Beauty-Tipps entdecken, auf die Maskenbildner schwören.

Wählen Sie einen Schwerpunkt

Der beste Ansatz für Make-up ist es, das Beste aus dir herauszuholen, also wähle zwischen deinen Augen oder deinem Mund. Die Entscheidung, sich auf eines dieser herausragenden Merkmale zu konzentrieren, schafft einen notwendigen Schwerpunkt.

Um nackte Lippen zu bekommen, bedecken Sie Ihre Lippen mit Concealer oder Foundation, bevor Sie Glanz auftragen. Das macht die Lippen praktisch farblos und sieht gut aus mit rauchigen Augen.

Fülle deine Lippen auf

Sie müssen keine Füllstoffe in die Lippen bekommen, um den Bienenstich-Look zu bekommen. Tragen Sie für prallere Lippen einen Liner direkt außerhalb Ihrer natürlichen Lippenlinie auf, tupfen Sie dann etwas Glanz in die Mitte Ihrer Unterlippe und klopfen Sie Ihre Lippen zusammen.

Wählen Sie den richtigen Farbton

Maskenbildner Bobbi Brown schwört, dass der beste Lippenstift-Farbton ein oder zwei Farbtöne dunkler ist als Ihre natürliche Lippenfarbe. Alternativ können Sie den viralen Trend ausprobieren, die Farbe Ihrer Brustwarze an Ihren Lippenstift anzupassen, um die perfekte Farbe zu erhalten.

Der beste Weg, um Lippenstift anzuwenden?

Es gibt keine wirklichen Regeln für das Auftragen von Lippenstift. Einige Frauen benutzen spezielle Lippenstiftpinsel, andere besitzen einen und benutzen ihn nie. Manche Frauen benutzen einfach ihren Mittelfinger und die meisten Frauen wenden ihn direkt aus der Tube an. Wählen Sie, was für Sie richtig ist. Solange die Farbe auf die Lippen kommt, bist du gut.

Verwenden Sie Liner als Basis

Der Lippenstift hält länger, wenn Sie die Lippen zuerst mit dem Liner füllen. Wenn Sie leichten Lippenstift verwenden, versuchen Sie es mit einem Nude Liner. Legen Sie dann Ihren Lippenstift darauf. Verwenden Sie für einen kräftigeren Look einen dunkleren oder farbenfrohen Liner-Farbton.

Lipgloss ist berüchtigt dafür, dass es schnell abnimmt. Wenn Sie Ihre Lippen jedoch mit einem Liner füllen, geben Sie dem Glanz etwas, an dem Sie festhalten können.

Versuchen Sie es mit einem langanhaltenden Lippenfleck

Eines der nervigsten Dinge an Lippenstift und Glanz ist, dass es nicht lange hält. Zum Glück machen sie jetzt stundenlange Lippenflecken und beseitigen dieses Problem gänzlich

Ein beliebter Lippenfleck für viele Frauen ist Chanels Rouge Double Intensite. Sobald Sie es anwenden, bleibt es stundenlang. Es kommt auch mit etwas Glanz, damit es weniger matt erscheint.

Linie vor oder nach?

Einige Frauen ziehen es vor, zuerst Liner aufzutragen, und argumentieren, dass Sie die natürliche Linie Ihrer Lippen nicht sehen können, wenn Sie zuerst Lippenstift auftragen. Andere Frauen stellen jedoch fest, dass ihre Lippen natürlicher aussehen, wenn sie die Lippen nach dem Auftragen des Lippenstifts auskleiden. Experimentieren Sie mit diesen beiden Ansätzen, um herauszufinden, welche Ihnen am besten gefällt.

Testen Sie den Lippenstift in einem Geschäft

Es ist einfach unhygienisch, Lippenstift in einem Sephora- oder Kaufhaus zu testen, ohne den Lippenstift mit einem Papiertaschentuch abzuwischen. Sie können vermeiden, Ihre Lippen zu testen, indem Sie mit dem Stick über die Fingerspitzen streichen. Es liegt enger an Ihren Lippen als am Handrücken. Es ist auch höflich, das Ende des Lippenstifts abzuwischen, bevor Sie ihn wieder einsetzen, damit eine andere Person es versuchen kann.

Wirf keinen schlechten Schatten raus

Überlegen Sie zweimal, bevor Sie den Lippenstift werfen, den Sie wirklich nicht mögen. Viele Beauty-Redakteure werden Ihnen sagen, dass es durchaus möglich ist, eine großartige Lippenfarbe zu kreieren, indem Sie Lippenstifte mischen, die Sie nicht mögen. Probieren Sie es das nächste Mal aus und Sie werden von den Ergebnissen überrascht sein.

Ist dein Lippenstift zu hell? Sie können die Farbe ein paar Stufen nach unten bringen, indem Sie die Lippen mit einem dunkleren Liner einfärben, bevor Sie einen hellen Farbton auftragen.

Vermeiden Sie Lippenstiftflecken auf Glas

Sie müssen nicht jedem mitteilen, welches Glas Ihnen gehört, indem Sie einen Lippenstiftabdruck auf dem Rand hinterlassen. Um dies zu verhindern, lecken Sie diskret Ihre Lippen, bevor Sie einen Schluck aus einem Glas nehmen. Es funktioniert wirklich.

Lippenstift, der nicht auf Ihrer Tasse oder der Wange Ihres Mannes landet, landet in Ihnen (so verrückt das auch sein mag). Ich habe vor Ewigkeiten gelesen, dass die durchschnittliche Frau im Laufe ihres Lebens etwa 6 Pfund Lippenstift zu sich nimmt. Es besteht jedoch kein Grund zur Sorge. Die Inhaltsstoffe in Lippenstift schaden Ihnen nicht und werden von Magensäuren abgebaut.

Halten Sie den Lippenstift von Ihren Zähnen fern

Es gibt einen einfachen Trick, Lippenstift auf Ihren Zähnen zu vermeiden, und Sie werden es jedes Mal tun wollen. Führen Sie nach dem Auftragen des Lippenstifts einfach Ihren Zeigefinger in den Mund und ziehen Sie ihn heraus. Der überschüssige Lippenstift löst sich eher an Ihrem Finger als an Ihren Zähnen.

Lippenstift kann als Rouge wirken

Das Tragen einer neutralen Lippenstiftfarbe kann lebensrettend sein, wenn Sie ein wenig Farbe benötigen. Während Sie den Lippenstift als schnelles Rouge verwenden können, sollten Sie Rouge niemals als Lippenstift verwenden.

Um Lippenstift als Rouge zu verwenden, tupfen Sie ein paar Punkte auf die Äpfel Ihrer Wangen und mischen, mischen, mischen. Es ist hilfreich, zuerst die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen, damit der Lippenstift gut verschmilzt.

Vergilbte Zähne tarnen

Probieren Sie Lippenstifte mit einem blauen Unterton aus, um einen gelben Schimmer auf Ihren Zähnen herunterzuspielen. Laut Lazarus, einem Maskenbildner in New York City, gehören zu den Farben, die funktionieren, Pflaumen, Rosa, Wein und Veilchen.

Wirf keinen gebrochenen Lippenstift raus

Wenn Ihr Lippenstift abbricht, müssen Sie ihn nicht in den Papierkorb werfen. Es ist unglaublich einfach, es stattdessen zu "heilen".

Nehmen Sie die zerbrochene Portion mit einem Papiertaschentuch und schwenken Sie dann langsam ein brennendes Streichholz darunter. Wenn es etwas geschmolzen ist, setzen Sie es wieder auf den Sockel, schwenken Sie es nach unten und legen Sie es 30 Minuten lang - unbedeckt - in den Kühlschrank.

Lippenstift alles weg?

Wenn Sie sich dem Ende Ihres Lieblingslippenstifts nähern, bemerken Sie möglicherweise, dass sich noch etwas Lippenstift in der Tube befindet. Das ist immer noch perfekt nutzbar, man muss nur kreativ werden, damit es funktioniert.

Die letzten Teile des Lippenstifts mit einem Wattestäbchen oder einem Stift herauskratzen und mit Vaseline oder Lipgloss in einer Lippenstiftpalette mischen. Verwenden Sie zum Auftragen einen Lippenpinsel.

Schau das Video: Vom Mauerblümchen Zur Schönheit 8 Einfache Beauty Tipps In Nur 15 MINUTEN (Januar 2020).