Bilden

So peelen Sie Ihre Haut richtig


Mit zunehmendem Alter verlangsamt sich der Zellumsatz und abgestorbene Hautzellen können zu einem stumpfen Teint führen. Wöchentliches Peeling von Gesicht und Körper hilft dabei, die abgestorbenen oberen Hautschichten zu entfernen. Auf diese Weise können Feuchtigkeitscremes und Seren besser in die Haut eindringen und die Foundation kann reibungslos auf der Haut gleiten, anstatt auf schuppiger Haut zu sitzen.

Die besten Werkzeuge für das Peeling

Natürliche Inhaltsstoffe wie brauner Zucker und sogar Backpulver eignen sich hervorragend für Gesichts- und Körperpeelings. Mit ein paar Peelings können Sie jedoch nichts falsch machen. Aber du musst die richtigen finden

Vergessen Sie die flauschigen Nylonbadesachen, die Sie mit einer Flasche Körperwäsche bekommen. Und werfen Sie die von Bakterien befallene Luffa weg, die ohnehin auf den meisten Ihrer Haut zu abrasiv ist.

Betrachten Sie stattdessen den Waschlappen als Ihren besten Freund, wenn es darum geht, Ihr Gesicht und Ihren Körper zu peelen. Baby-Waschlappen aus weichem Bambus eignen sich hervorragend zum sanften Schrubben. Der einzige wirkliche Nachteil besteht darin, dass das Trocknen im Trockner sehr lange dauert

Es gibt jedoch auch andere großartige Tools für das Peeling. Eine trockene Bürste wie die Swissco Deluxe Badebürste erhält online hervorragende Bewertungen, und Peelinghandschuhe eignen sich hervorragend zum kreisförmigen Schrubben der Haut. Betrachten Sie für Ihr Gesicht die Clarisonic Mia Prima.

Badebürsten sind großartig und wurden entwickelt, um Ihrer Haut vor dem Baden oder Duschen ein gutes Peeling zu verleihen. Wenn Sie jedoch einen mit Holzgriff kaufen, müssen Sie ihn außerhalb der Badewanne oder der Dusche aufbewahren, wenn Sie ihn nicht benutzen. In diesen kann sich leicht Schimmel ansammeln, den Sie unbedingt vermeiden möchten.

Gönnen Sie sich ein Körperpeeling für zu Hause

Während es nichts Schöneres gibt als die in koreanischen Spas in großen Städten durchgeführten Peelings, können viele professionelle Körperpeelings in einem durchschnittlichen Spa enttäuschend sein. Warum 150 US-Dollar ausgeben, um das zu tun, was Sie mit einer trockenen Bürste und einem Körperpeeling für einen Bruchteil des Preises in Ihrer eigenen Dusche erreichen können?

Marcia Kilgore, die Gründerin von Bliss Spas, teilte diese ausgezeichnete Schritt-für-Schritt-Anleitung für das perfekte wöchentliche Körperpeeling in dem Buch "Allure: Bekenntnisse eines Beauty Editors" mit.

  1. Tragen Sie Öl auf Ihre Haut auf.
  2. Nehmen Sie eine trockene Bürste von den Füßen auf die Haut und bürsten Sie sie mit kurzen, leichten Bewegungen.
  3. Gehen Sie in die Dusche und fangen Sie mit einem Zucker- oder Salzpeeling wieder an den Füßen an und massieren Sie die Haut in kreisenden Bewegungen, während Sie den Körper trainieren.
  4. Mit lauwarmem Wasser abspülen, dann Salicylsäure auf die Haut auftragen und dabei den Fersen, Ellbogen und Knien mehr Aufmerksamkeit schenken. Wenn Sie eine Tendenz zu Rücken- und Arschakne haben, stellen Sie sicher, dass Sie diese auch dort anwenden.
  5. Die Haut trocken tupfen und eine Feuchtigkeitscreme auftragen, während die Haut leicht feucht ist.

Peeling-Tipps für das Gesicht

Wenn Sie nicht täglich oder wöchentlich ein Peeling durchführen, ist Ihre Haut wahrscheinlich mit abgestorbenen Hautzellen bedeckt. Wenn diese auf der Oberfläche Ihrer Haut verbleiben, kann dies dazu führen, dass die Haut nicht nur matt, sondern auch älter aussieht. Ohne ein geeignetes Peeling wird die Grundierung nicht sauber und die Feuchtigkeitscreme zieht nicht richtig ein.

Befolgen Sie die folgenden Gesichtspeeling-Tipps, damit Ihre Haut jung und gesund aussieht:

  • Gemäß Allure MagazineDie beste Zeit für ein Peeling ist der Morgen. Anscheinend repariert sich unsere Haut nachts von selbst, daher ist der Morgen der perfekte Zeitpunkt, um diese abgestorbenen Hautzellen zu entfernen.
  • Peeling ein- bis zweimal pro Woche mit einem Peeling. Verwenden Sie kein übermäßiges Peeling oder ein Produkt mit Körnern, die die Haut reißen können. Reiben Sie das Produkt 30 Sekunden lang im Kreis und spülen Sie es dann mit lauwarmem, niemals heißem Wasser ab. Wenn Sie fettige Haut, große Poren oder zu Akne neigende Haut haben, können Sie ein Mikrodermabrasionssystem für zu Hause ausprobieren.
  • Betrachten Sie die Verwendung von natürlichen Produkten für das Peeling Ihres Gesichts, sie müssen nicht schwierig sein. Eine Paste aus Backpulver und destilliertem Wasser reinigt sanft Poren und Haut. Sie können auch eine Prise braunen Zucker in Ihrer Handfläche mit Kokosnussöl mischen, um ein wunderbares natürliches Peeling zu erhalten
  • Um Zeit zu sparen, mischen Sie eine kleine Menge Ihres Lieblings-Gesichtspeelings in Ihr Reinigungsmittel und erledigen Sie alles auf einmal.
  • Es gibt einige großartige Peelings auf dem Markt, aber ein Waschlappen funktioniert (fast) auch und ist günstiger.
  • Die Clarisonic Mia Prima Hautpflegebürste ist eines jener seltenen Produkte, die von fast jedem, der sie ausprobiert, geliebt werden. Grundsätzlich ein Werkzeug zur Reinigung des Gesichts, verwenden Sie die Clarisonic mit Ihrem Lieblingsreiniger, um Ihre Poren tief zu reinigen

Säuren und Retinoide

Gehen Sie mit stärkeren Produkten noch einen Schritt weiter. Zum Beispiel können Sie ein Peeling mit Mikrodermabrasion, chemischen Peelings oder Beta-Alpha-Hydroxy-Pads durchführen. Glykolsäure kann das Auftreten von feinen Linien und Falten reduzieren und Salicylsäure hilft bei Gesichts-, Po- und Rückenakne. Retinoide steigern den Zellumsatz und peelen die Haut.

Vergiss deine Lippen nicht

Schuppige Lippen sind einfach nicht ansprechend, aber es gibt Zeiten in unserem Leben, in denen wir alle darunter leiden. Glücklicherweise ist es relativ einfach, das Problem zu beheben. Alles, was Sie brauchen, um Ihre Lippen zu peelen, ist ein wenig Vaseline und eine Zahnbürste.

Peeling-Tipp für Ihre Ellbogen

Kilgore hat auch einen tollen Tipp für das Peeling Ihrer Ellbogen. Das Geheimnis ist ein Paar Socken.

Wenn Ihre Ellbogen rau werden, schneiden Sie die Zehen von einem sauberen Paar dicker Socken ab, reiben Sie das Backfett auf Ihre Ellbogen und ziehen Sie die Socken über Ihre Arme. Entweder acht Stunden so schlafen oder den Tag drinnen damit verbringen, nichts zu tun. Die Verkürzung wirkt Wunder an schwierigen Stellen. Eigentlich, Locken berichtet, dass diese Methode in Krankenhäusern zur Behandlung von Ekzemen eingesetzt wird.

Vergiss deine Füße nicht

Es dauert nur zwei Minuten während jeder Dusche, um die Füße für den Sommer in Form zu halten. Durch die tägliche Pflege bleiben die Füße weich und geschmeidig und Sie müssen nicht alles tun, wenn Sie eine professionelle Pediküre erhalten (das Abkratzen von abgestorbener Haut mit einem Rasiermesser kann gefährlich sein). Dies ist auch eine großartige Möglichkeit, um trockene, rissige Absätze zu vermeiden, auf die viele Menschen vergessen, sich zu kümmern, bis es zu spät ist.

Peelen Sie am Ende jeder Dusche die Fußsohlen mit einem Bimsstein für etwa eine Minute auf jedem Fuß. Stellen Sie sicher, um die Zehen und die gesamte Ferse zu schrubben.

Bimssteine ​​sind sehr leicht zu finden. In Drogerien sieht man sie oft im selben Gang wie Nagellacke und Schermaschinen.

Schau das Video: Peeling Gesicht so gehts richtig! 5 Pflegeschritte (Juli 2020).